Über uns

Evin e.V. wurde 1997 gegründet. Der Begriff ‘Evin’ bedeutet auf kurdisch ‘Liebe’. Liebe wird hier in einem umfassenden Sinn verstanden, als eine verbindliche Haltung einem Menschen gegenüber, die keinen Zwang beinhaltet. Die türkische Bedeutung von ‘Evin’ ist ‘Zuhause’. Evin e.V. ist anerkannter Träger von mehreren Projekten im Jugendhilfebereich. Das Projekt Kulturinsel arbeitet mit jugendlichen Flüchtlingen im stationären Bereich, das Projekt Regenbogen ist im Bereich der ambulanten Erziehungshilfen, hauptsächlich in den Bezirken Neukölln und Friedrichshain-Kreuzberg tätig. Unsere MitarbeiterInnen verbindet die Vision, mit der Arbeit von Evin e.V. und durch die Kooperationen mit anderen Einrichtungen neue Wege zu ebnen, andere Perspektiven zu eröffnen und so zur Verwirklichung einer gerechteren Gesellschaft und zur Verbesserung der Lebensbedingungen und Entwicklungsmöglichkeiten der Menschen, mit denen wir arbeiten, beizutragen.