HofKinder & Co

Durch die demographische Entwicklung in den letzten Jahren, ist der Bedarf an Mobiler Jugendarbeit in der Gropiusstadt gestiegen. Im Fokus dieses Projektes der Straßensozialarbeit stehen ca. 200 Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren, die sich im Gebiet der Gropiusstadt aufhalten. Wir möchten die Kinder und Jugendlichen dazu befähigen und darin unterstützen, sich selbst ein Umfeld zu schaffen, in dem sie sich nach ihren Begabungen und Neigungen zu verantwortlichen Persönlichkeiten entwickeln können. Hierfür ist ihre Einbindung in sozialpädagogisch betreute Strukturen unentbehrlich. Konkret bedeutet dies bedarfsorientierte Angebote für die Kinder und Jugendlichen zu schaffen, wie z.B. den Aufbau von Interessensgemeinschaften wie z.B. Fußballmannschaften, Rap- oder HipHop-Gruppen und gemeinsame Aktivitäten wie z.B. gemeinsam Kochen, Tagesausflüge, Konzertbesuche u.a. sowie den Zugang zu Kinder- und Jugendeinrichtungen im Sozialraum. Gleichzeitig müssen aber auch ihre Eltern verlässlich eingebunden, beraten, konkret unterstützt und in ihrer Erziehungskompetenz gestärkt werden. Dies geschieht durch Hausbesuche, Angebote fernmündlicher und persönlicher Beratung auf Anfrage, Aufklärung der Eltern bzgl. verfügbarer Hilfen in der Region u.a.

Kontakt
HofKinder & Co
Hiertsieferzeile 43
12351 Berlin
Tel.: 030 221 503 44
Fax: 030 698 165 48
Email: hofkinder@evin-ev.de

www.hofkinder.info

Ansprechpartner: Herr Serkan Yazici & Herr Omer Dzananovic

 

Koordination: Frau Remziye Uykun

Tel.: 0152 166 500 70

Email: remziye.uykun@evin-ev.de

- Das Projekt wird gefördert durch: